Reise-News des Touristenbüros

Aktuell, Aktuell, Aktuell

Internationales Tanz- und Musikfestival in Bangkok

Vom 9. September bis 16. Oktober 2011 dreht sich in Thailands Hauptstadt wieder alles rund um Musik und Tanz: Beim Bangkok International Festival of Dance & Music sorgen sechs Wochen lang internationale K?nstler aus Laendern wie Brasilien, Kanada, Russland, Spanien oder Holland in insgesamt 17 Produktionen fuer spektakulaere Unterhaltung. Auch die deutsche Gruppe Donlon Dance Company wird auf dem Festival mit der Contemporary Dance Auffuehrung Casa Azul beim Festival vertreten sein.

Das vollstaendige Programm mit allen Kuenstlern finden Sie unter

www.bangkokfestivals.com
Browsergame Grepolis

Stopover in Bangkok mit vielen Überraschungen

Der Urlauber, der einen Stopp in Thailands Hauptstadt einlegt, bekommt vieles zu bieten. Bangkok ist nicht nur perfekt für einen Stopover auf dem Weg nach Australien, Neuseeland oder in andere südostasiatische Länder geeignet,jeder, der das Land des Lächelns bereist, sollte hier ein paar Tage zum Verweilen einplanen. Die Stadt Bangkok bietet viele Sehenswürdigkeiten und ein kontrastreiches Programm. Mit dem neuen Stopoverprogramm der Tourism Authority of Thailand können Besucher die lebendige Metropole genauer kennenlernen, bevor sie weiter an die Traumstrände Südthailands oder die tropische Dschungelwelt im Norden reisen.

Über die eigens eingerichtete Internetseite

http://www.stopoverbangkok.com.

erhalten Stopovertouristen für zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten Rabatte von bis zu 50 Prozent oder andere Vergünstigungen. Die Angebote gelten für Eintrittspreise in Museen, Theatervorführungen und Freizeiteinrichtungen ebenso wie für Restaurants, Shopping oder Wellnessbehandlungen. Auch auf öffentliche Verkehrsmittel wie den Airport Link und beim Golfen oder für Thai-Kochkurse erhalten Stopoverreisende attraktive Preisnachlässe. Also ein Besuch lohnt sich. (TAT)



Thai Fest in Bad Homburg

Am 6. und 7. August 2011 ist es wieder soweit, es beginnt das Thai Fest auf dem Gelände rund um die historische Thai Sala im Bad Homburger Kurpark. Hier gibt es einen Hauch von Thailand nach Deutschland. Lassen Sie sich in die exotische und farbenfrohe Welt der thailändischen Kunst und Kultur entführen und genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Land des Lächelns. An über 50 verschiedenen Ständen finden Besucher von traditionell thailändischem Kunsthandwerk über Blumen und thailändischen Wein bis hin zu exotischen Süßigkeiten und thailändischer Kleidung alles was das Herz begehrt. (TAT)

Ab in die Sonne und unter Palmen

Wir wollen weg. Einfach raus. Diesen Wunsch haben jetzt viele und gerade Fernreisen sind ausgesprochen beliebt. Dabei stehen Pauschalreisen aber auch Individualreisen auf dem Plan. Aber wo suchen? Das Internet bietet zwar viele Möglichkeiten aber mitunter sind die Angebote unübersichtlich. Unser Rat ist, schauen Sie direkt bei den Fluggesellschaften nach und hier gibt es tolle Angebote. Die deutsche Fluggesellschaft AIR Berlin fliegt von vielen deutschen Flughäfen direkt nach Bangkok und rund um die Welt. Mit neuen Maschinen und einem guten Komfort kann dann die Fernreise beginnen. (TAT)



Großes Spektakel im Nordosten von Thailand

In der Zeit vom 01. bis zum 03. Juli findet in der Provinz Loei das Phi Ta Khon Fest statt. Zu diesem Traditionsfest kommen jährlich Tausende Besucher aus der ganzen Welt. Der Ursprung des Festivals geht auf eine buddhistische Legende zurück: Als Prinz Vessandorn, Buddhas vorletzte Inkarnation, in seine Stadt zurückkehrte, wurde so ausgelassen gefeiert, dass sogar die Geister hervorkamen und bei der Begrüßungsparade des Prinzen mitfeierten. Heutzutage verkleiden sich junge Männer mit bunten Kostümen aus verschiedenfarbigen Stoffstreifen als Geister, um das Ereignis nachzustellen.

Die Stadt Bangkok ohne Schlaf

Die thailändische Hauptstadt Bangkok ist das wahre Einkaufsparadies. Hier können die Urlauber rund um die Uhr shoppen. Dafür sind wahre Einkaufstempel entstanden und bieten Produkte aus allen Branchen an. Günstig ist auch das Preis-Leistungs-Verhältnis und so macht das Einkaufen so richtig Spaß. Die Khao San Road ist die berühmteste Straße der Stadt - die meisten Touristen zieht es hier her. Hier gibt es Spaß und Fun ohne Ende. Günstige Flugangebote bei AIR Berlin. (TAT)


Flugmaske Air Berlin

Tolle Flüge zu einem Super Preis

Flug ab Frankfurt ab 28€ nach Ibiza

Flug ab Stuttgart ab 23€ nach Mallorca

Flug ab Frankfurt ab 38€ nach Teneriffa

Flug ab Berlin ab 33 nach Lissabon



Thailand mit Go Asia Awards auf der ITB

Thailand konnte bei der diesjährigen Verleihung der Go Asia Awards, die zum achten Mal im Vorfeld der ITB vergeben wurden, wieder den ersten Platz in den beiden Kategorien "Beliebteste Destination in Asien" und "Bestes asiatisches Fremdenverkehrsamt" erzielen. Außerdem wurde das Siam@Siam Design Hotel & Spa in Bangkok als "Bestes Hotel in Asien" ausgezeichnet. Suwalai Pinpradab, Direktorin des Thailändischen Fremdenverkehrsamtes in Frankfurt, nahm die Preise persönlich entgegen: "Wir sind immer wieder hocherfreut über so hervorragende Platzierungen, die uns zeigen, welch &xnbsp;gute Position wir uns im deutschen Markt erarbeitet haben und auch, dass wir mit unserer Arbeit auf dem richtigen Weg sind." (TAT)

Die Fluggesellschaft Emirates mit tollen Angeboten

Jetzt gemeinsam mit Emirates die Welt bereisen… und das zu unglaublich günstigen Preisen! Bei Buchung bis zum 30.04.2011 bietet Emirates traumhafte Dream Deals in der Economy Class:

Abflug ab: DUS/FRA/HAM/MUC

Bangkok:ab 544,- Euro

Dubai: ab 427,- Euro

Singapur: ab 620,- Euro

Hongkong: ab 615,- Euro

Und viele weitere gute Angebote



Wasserpistolenschlacht

Am Mittwoch wurde in Bangkok der bisherige Guinness World Record für die größte "Wasserpistolen-Schlacht", die 2007 in Spanien stattfand, als 2.671 Teilnehmer 5 Minuten mit ihren Platikknarren&xnbsp; aufeinander einspritzten, locker überboten. Central World und Bangkok Metropolitan Administration (BMA) hatten das Guinness World Record Songkran Festival 2011 ins Leben gerufen und konnten sich einen neuen Eintrag im Buch der Rekorde sichern, nachdem 3.477 Teilnehmer 10 Minuten lang mit ihren bunten Plastikwaffen aufeinander gespritzt hatten.

Falk F12 3rd Edition - auto motor und sport

Sonkran im April

Das thailändische Neujahrsfest Sonkran beginnt in diesem Jahr ab dem 13. April 2011. Das Neujahrsfest ist ein besonderer Festtag und in verschiedenen Städten finden wunderbare Umzüge statt. Aber es wird zum Sonkran viel Wasser versprüht. Das beginnt mit dem gegenseitigen Benetzen mit Wasser aber es finden auch richtige Wasserschlachten statt. Unbedingt vorher Tickets für Flug, Bahn und Bus besorgen.

Golf in Thailand

Vom 19. bis 26. März, treffen sich Golfer zum Tee-Off im quirligen Badeort Pattaya. Hier kann jeder mitmachen, denn es ist ein Amateurturnier Dieses Turnier findet an fünf ausgewählten Plätzen statt: Der Beginn ist auf dem von Pete Dye designierten Khao Kheow Country Club. Der Burapha Country Club war Austragungsort der Thailand Open im vergangenen Jahr und der St. Andrews 2000 Golf Club verfügt mit Par 74 über zwei der längsten Löcher überhaupt. Der von Jack Nicklaus konzipierte Laem Chabang International Country Club zählt zu den Top Plätzen des Landes und auf dem Siam Country Club fanden erst kürzlich die Honda LPGA Classics statt.(TAT)


Thailand wieder mit vielen Auszeichnungen

Jährlich vergibt die Pacific Asia Travel Association (PATA) 26 Awards in verschiedenen Kategorien in der Tourismusbranche. Die Verleihung findet in diesem Jahr am 11. April in Peking statt. Thailand wird auch in diesem Jahr einige Awards gewinnen. Das Land des Lächelns ist weiterhin sehr beliebt bei den Urlaubern. Das bringt Punkte und mit drei Awards gewürdigt. Besonders die Social Networking Strategie findet volle Anerkennung. (TAT)

Ballonfestival in Hua Hin

Im beliebten Urlaubsort Hua Hin findet vom 12. Februar bis zum 06. Merz 2011 ein Ballonfestival statt. In dem königlichen Badeort gibt es romantische Rundflüge und in einem Heißluftballon erleben Besucher eine spektakulärere Aussicht. Die wunderbaren kilometerlangen Sandstrände, die saftig grünen Weinberge garantieren ein eindrucksvolles Panorama. Urlauber werden von ihrem Hotel mit Limousinen abgeholt und in einem Weingut beginnt dann dieses große Abenteuer.



Geheimtipp in Chiang Mai

Die Auswahl an Unterkünften in Thailand ist groß, so auch im Norden des Landes. In Chiang Mai existiert nun seit mehr als einem Jahr das Gästehaus von Fong und Olaf. Diese wunderbare Oase liegt in der Altstadt von Chiang Mai und hat ein vorzügliches Frühstücksangebot werden. Hier ist der Gast König und das zu einem kleinen Preis.

http://www.thapaegatelodge.com/index.html

Elefantenführerschein in Thailand

Diese wunderbare Idee hat Bodo Förster im Norden von Thailand umgesetzt. Seit 2004 können Urlauber in der Nähe von Chiang Mai in einem Camp für Elefanten teilnehmen. Der kürzeste Aufenthalt sind 2 Tage und der längste Trip geht 14 Tage lang. Das ist ein einzigartiges Abenteuer und die gemütlichen Lodges laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Weitere Informationen für dieses tolle Erlebnis auf

http://www.elephant-tours.de/

Kunstfestival in Chiang Mai

Lokale Künstler präsentieren ihre handgefertigten waren auf dem Schirm & Kunsthandwerksfestival im Norden von Thailand. hergestellt. Die Hauptstraße des kleinen Ortes Bo Sang, am Rande der Stadt Chiang Mai verwandelt sich in eine malerische Künstlermeile

Das Team von zentralthailand.de wünscht allen Usern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch in das Jahr 2011.(TAT)

Nehmen Sie sich die Zeit und feiern mit Ihrer Familie oder mit Freunden das wunderbare Fest.



Die große Party kann beginnen

Viele Urlauber feiern jährlich den Jahreswechsel in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Silvester mit einem Lächeln bei angenehmen Temperaturen, dass bevorzugen viele. Die große Party findet am Central World Square mitten im Herzen der Stadt. Über 200.000 Menschen feiern hier ausgelassen und Vergnügen sich bei Live Shows. Besonders die große Laser Show begeistert die Leute. Aber die Gäste brauchen nicht bis Silvester warten, denn die Feierlichkeiten beginnen bereits am 21. Dezember. Um Mitternacht zum Jahreswechsel beginnt dann traditionell ein großes und spektakuläres Feierwerk. Die Redaktion von zentralthailand.de wünscht allen Menschen auf der Welt einen Guten Rutsch.


Flug+Hotel: Selbst kombinieren und mehr sparen unter www.opodo.de

Auch im Jahr 2011 präsentiert sich Thailand in Deutschland

Das Thailändische Fremdenverkehrsamt ist auch im Jahr 2011 auf einigen Reisemassen vertreten. Auf diesen Messen gibt es die Gelegenheit aktuelle Informationen über das Land Thailand zu erfahren. Die freundlichen thailändischen Hostessen möchten Sie bei einem freundlichen Gespräch kennen lernen. (TAT)

15. - 23. Januar 2011 CMT Stuttgart, Neue Messe Stuttgart

22. - 30. Januar 2011 Boot Düsseldorf, Messe Düsseldorf

23. - 27. Februar 2011 f.re.e München, Neue Messe München

09. - 13. März 2011 Internationale Tourismusbörse Berlin, Messe Berlin



Thailand die Medizinhochburg Asiens

Der Medizintourismus vor allem aus Europa steigt weiterhin an. Die thailändischen Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen verfügen eine moderne Technologie und moderne Geräte. Überall wo Patienten auf Ärzte und Fachpersonal treffen, sind diese herzlich willkommen. Eine neue Webseite informiert über die besten Krankenhäuser und Arztpraxen in Thailand. Weiterhin befinden sich dort interessante Wellnessangebote und weitere Behandlungen. Der Vorteil von Thailand ist, dass hier die Kosten viel geringer sind, im deutschsprachigem Raum. Das Personal spricht wunderbar englisch und so ist eine Verständigung kein Problem. (TAT)

Weiter Informationen auf:

http://www.thailandmedtourism.com

Eines der schönsten Feste in Thailand

Jedes Jahr begehen die Einheimischen und die Gäste ein wunderbares Fest, das Loi Krathong. Am 21. November wird in ganz Thailand dieses Lichterfest gefeiert. Es werden kleine Boote aus Bananenblättern gebaut und mit schönen Blumen verziert. Am Abend werden dann diese Krathong mit Kerzen versehen und in Flüssen, auf Seen zum Schwimmen gebracht. Dabei wird die Flussgöttin Mae Kongkha geehrt. Begleitet wird dieses mit verschiedenen Kulturdarbietungen und anderen Spektakels. Für die Urlauber ein eindrucksvolles und farbenfreudiges Fest.

Weitere Informationen über regionale Veranstaltungen auf:

http://www.tourismthailand.org//

Thailand präsentiert sich in Deutschland

Das Thailändische Verkehrsamt wird auch in diesem Jahr auf zahlreichen Messen in Deutschland vertreten sein.

05. bis 07. November 2010 auf der Messe Reiselust in Bremen

http://www.reiselust-bremen.de/

12. bis 14. November 2010 auf der Viva Touristika in Frankfurt/ Main

http://www.vivatouristika.de/

17. bis 21. November 2010 auf der Touristik & Caravaning Messe in Leipzig

http://www.touristikundcaravaning.de/

Auf diesen Messen gibt es umfangreiche Informationen über das Reiseland Thailand. Ein besuch lohnt sich. (TAT)



Es ist wieder soweit, vegetarisches Festival in Phuket

In diesem Jahr beginnt am 08. Oktober eines der faszinierendsten Spektakels in Phuket, das vegetarische Festival. Die Teilnehmer, vor allem chinesischer Abstammung halten sich einige Tage an eine strenge Diät, die dem Körper und em Geist reinigten, soll. Das Trinken vom Alkohol und Sex ist während dieser neun Tage nicht erlaubt. An diesen Tagen können die Besucher viele Prozessionen live erleben und spektakuläre Darbietungen. So werden die Gesichter mit langen Metallstäben oder Messer durchbohrt. Aber auch über glühende Kohlen gehen oder messerscharfe Sprossen einer Leiter besteigen. Der Sinn dieser Darbietungen ist, dass die chinesischen Götter aufgerufen werden und vor Unheil schützen sollen. Das Urlaubsparadies Phuket ist aus Deutschland mit einigen Direktverbindungen gut zu erreichen, Direktflüge bietet AIR Berlin und Condor an. Aber auch mit anderen Airlines ist Phuket mit einmal umsteigen schnell und bequem zu erreichen, z. B. mit Thai Airways, Cathay Pacific oder Singapore Airlines. (TAT)

Weitere Informationen über das vegetarische Festival, dass vom 08. bis 16. 10.2010 stattfindet unter:

http://www.phuketvegetarian.com/

Spitzentennis in Bangkok

Am 25. September startet das PTT Thailand Open auf dem Impact Arena Muang Thong Thai in Bangkok. Es sind hochkarätige Spieler dabei, wie der erste der Weltrangliste Rafael Nadal. Aus Deutschland startet Benjamin Becker, der bereits 2007 im Finale stand. Die Farben Österreichs werden von Jürgen Melzer vertreten. Das Finale ist am 03. Oktober und Eintrittskarten gibt es bereit für 300 Bath, etwa 6 €. (TAT)

Weitere Informationen über das Turnier und über die Spieler gibt es auf:

http://www.www.thailandopen.org/

Treppenlauf in der Hauptstadt Bangkok

Am 3. Oktober gibt es wieder den jährlichen Treppenlauf Vertical Marathon. Es werden 555 Profis und Amateurläufer erwartet, um die 61 Stockwerke das Banyan Tree Hotel in Bangkok in Rekordzeit zu erklimmen. Der aktuelle Rekord liegt für 1.093 Stufen, bei 196 Höhenmeter bei 6 Minuten und 27 Sekunden. Während dieses Events gibt es für die Zuschauer ein buntes Programm mit Live Musik. Die Einnahmen werden einer Wohltätigkeitsorganisation gespendet.(TAT)



Marathon auf der Insel Koh Samui

Es ist wieder soweit, am 19. September gibt es den nächsten Marathon auf der Ferieninsel Koh Samui. Die internationalen Teilnehmer kämpfen um die begehrte Trophäe in einer atemberaubenden Kulisse. Start und Ziel ist der Hafen von Nathon. Auch Gäste sind herzlich willkommen und können sich auf kürzere Strecken versuchen. Ein buntes Rahmenprogramm mit viel Musik und Shows warten auf die Besucher. (TAT)

Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es auf:

http://www.bangkokair.com/samui-island-marathon/

Internationale Meisterschaften

In der nordthailändischen Provinz Tak findet am 28. und 29. August die internationalen Mountainbike Meisterschaften statt. Zum sechsten Mal treffen sich die Athleten rund um den Bhumibol Staudamm in den verschiedenen Kategorien. So geht das Langstreckenrennen über 60 km, für die Amateure ist die Strecke 24 km lang und die Familie kann sich auf einer 16 km langen Strecke versuchen. Auf zahlreichen Bühnen gibt es ein buntes Programm und für gute Stimmung ist gesorgt. (TAT)



Konzert mit Victor Golderg

Wie die Pressestelle der Deutschen Botschaft mitteilt findet am 09.08.2010 um 16.00 Uhr ein Konzert mit Victor Goldberg statt. Der Ort des Konzerts ist das Goethe- Institut in Bangkok. Der Eintritt kostet 300 Bath und ermäßigt 150 Bath.

Weitere Informationen unter:

http://www.goethe.de/ins/th/ban/de6387623v.htm

Festival auf Koh Samui

In der Zeit vom 06. bis 08. August findet auf der Insel ein Filmfestival statt. Namhafte Regisseure präsentieren in zahlreichen Open Air Veranstaltungen ihre Filmwerke. In einer bezaubernden Kulisse werden die Filme zwischen Chaweng und Lamai Beach präsentiert. Es werden Filme mit Religiosen Konflikten gezeigt, in einigen Filmen steht der Umweltschutz im Vordergrund und andere Filme beschäftigen sich mit der weltweiten Armut. So zeigen die Veranstalter ein spektakuläres Filmmaterial ihren Gästen. Die Zuschauer werden zahlreich erscheinen und mit Spannung diese Filme erwarten. (TAT)

Weitere Informationen unter:

http.//www.samuifilmfestival.com/

Golf in Thailand

Für Golfer ist Thailand ein super Land, denn hier gibt es viele gute Golfplätze in einer wunderbaren Natur. Gerade die Gegend um Hua Hin ist nicht nur ein beliebter Badeort sondern hier gibt es auch 8 der besten Golfplätze von Thailand. Besonders die günstigen Preise wissen hier die Golfer besonders zu schätzen. Zum neunten Mal findet im August bis September das Hua Hin / Cha Am Golffestival statt. Ein großes Ereignis nicht nur für Golfsportler. (TAT



Das besondere Galadinner

Am 29. Juli 2010 gibt es unter der Schirmherrschaft von Ihrer Hoheit Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn eine besondere Wohltätigkeitsveranstaltung. Im Hotel Mandarin Oriental gibt es das "Bangkok Chefs Charity Gala Dinner" und hier gibt es exclusives Gourmetmenü über neun Gänge. Zu jedem Gang wird ein besonderer Wein serviert. Das besondere an diesem Galadinner ist, dass exquisite Galamenüs der Spitzenköche versteigert werden. Das Mindestangebot starten bei 20.000 Bath etwa 500 €. Der Eintritt beträgt pro Person 200 € und so erleben die Gäste in einer beeindruckenden Atmosphäre dieses Galamenü. Im letzten Jahr wurden 3,5 Mio. Bath, etwa 87.500 € eingenommen und für wohltätige Projekte verwendet. So erhielten Kinder vom Nordosten Thailands diese Spenden. (TAT)

Weitere Informationen unter:

http.//www.tatnews.org/

Buddhistische Fastenzeit

Am 27. Juli beginnt in diesem Jahr die buddhistische Fastenzeit Khao Pansa. Für drei Monate ziehen sich die Mönche in das Tempelinnere zurück, um zu meditieren und sich Buddhas Lehren anzunehmen. Diese dreimonatige Fastenzeit ist auch der Zeitpunkt für junge Männer, die in die Tempelanlagen gehen, um das bescheidene Leben der Mönche zu erleben. Am 26. und 27. Juli strömen die Menschen in Thailand in die Tempelanlagen bringen Opfergaben und beten Buddha an. (TAT)

Krankenhaus für Elefanten

Etwa 250 km von der Stadt Kamphaeng Phet entfernt befindet sich ein Krankenhaus für Elefanten. In der Stadt Lampang befindet sich außerdem eine Forschungseinrichtung und hier finden kranke und herrenlose Elefanten ein neue Heimat. Diese Einrichtung steht unter königliche Schirmherrschaft und ist einzigartig auf dieser Welt.

Weitere Informationen unter:

http://www.thailandelephant.org/

Sanfte Reisen in Thailand

Der Umweltschutz gewinnt in Thailand immer mehr an Bedeutung. So sind über 17 % von Thailand als Naturschutzgebiete ausgewiesen. Hier finden Urlauber einen nachhaltigen Tourismus vor und können an verschiedenen ökologischen Programmen teilnehmen, so Kanufahrten, Mountbiketouren oder Klettern. In über 300 Nationalparks entdecken Besucher seltene Tierarten und Pflanzen. (TAT)

Weitere Informationen unter:

http://www.teata.or.th/

Kulturfest in Frankfurt/Main

Das Thai Cultural Festival findet vom 04.- 06. Juni 2010 in der beliebten Einkaufsmeile in Frankfurt am Main statt. Nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr gibt es für die Besucher viel Unterhaltung und Spaß. Neben der Hauptwache befindet sich eine der zentralen Hauptbühnen. Hier werden Besucher ein umfangreiches Programm erleben, mit Tanzdarbietungen, viel Live-Musik und einer Tombola. Es gibt tolle Reisen zu gewinnen. Zahlreiche Stände servieren kulinarische Köstlichkeiten aus Thailand. An Ständen geben die netten Hostessen Auskünfte über das Reiseland Thailand. Ein Besuch lohnt sich.(TAT)

Jazz Festival in Hua Hin

Dieses Festival findet in diesem Jahr zum 9. Mal statt. Das Hua Hin Jazz Festival ladet seine Besucher in dem beliebten Badeort am Golf von Thailand herzlichst ein. Hier treffen sich vom 18.-20. Juni 2010 nationale und internationale Jazz-Musiker zu einem einzigartigem Festival. Auf zahlreichen Bühnen gibt es vom Nachmittag an bis in die Nacht hinein Jazz-Musik live. Der Eintritt ist kostenlos und im letzten Jahr kamen über 35.000 Jazz-Fans aus aller Welt auf ihre Kosten. (TAT)



Die besten Strände auf dieser Welt

Bevor die Sommerreisezeit in Europa beginnt, hat die Schwarzer Reise- und Verkehrsbüro GmbH eine Strandbewertung vorgenommen. Platz 1 ist ein Traumstrand auf den Seychellen. Unter den Top 10 haben die Urlauber auch einen Strand aus Thailand bewertet. Auf Platz drei wurde der Strand vom Ao Khao Beach von den Urlaubern gewählt. In puncto Wassersauberkeit, Bademöglichkeit, Infrastruktur und Strandanlage überzeugten die Touristen von diesem Strand auf der Insel Koh Chang.

Die gesamte Top Ten gibt es auf:

http://www.strandbewertung.de

Beginn des Sonkran Festes

Das thailändische Neujahresfest beginnt am 13. April. Das Fest dauert mindestens drei Tage, was aber regional unterschiedlich ist. Traditionell feiern die Thailänder das Fest bei Ihren Familien. So sind Millionen Menschen an diesen Tagen mit dem Flugzeug, in den Bussen, im Zug und im Auto auf den Straßen unterwegs. Auch zahlreiche Touristen werden zu diesem Anlass Thailand besuchen. Es ist zu empfehlen dass die Tickets für die Verkehrsmittel rechtzeitig bestellt und gekauft werden. So wird das Wasserfest zu einem schönen Erlebnis.

weitere Informationen unter:

http.//www.songkran.net

Die beliebtesten Flughäfen der Welt

Über 9,8 Millionen Fluggäste aus 95 Ländern haben die besten Flughäfen der Welt gekürt. Guter Service, saubere Gebäude, prompte Abfertigung - das schätzen Reisende an Flughäfen und haben die TOP Ten ausgewählt. Einen großen Sprung nach vorn und damit erstmals unter den 10 Besten Flughäfen der Welt die Verkehrsdrehscheibe Suvarnabhumi International Airport Bangkok.

Als einziger deutscher Airport ist der Flughafen aus München auf Platz 4. Der beste Flughafen ist der Flughafen von Singapur.

Die gesamte Rangliste unter:

http://http://www.ftd.de/lifestyle/reise/:ranking-die-beliebtesten-flughaefen-der-welt/50093122.html

Große Fashion Fair & Motor Show in Bangkok

Anfang April finden zwei internationale Messen in Bangkok statt. Alles über das Thema Mode gibt es auf der Bangkok International Fashion Fair (BIFF)

Vom 01. bis zum 4. April 2010 zeigen bekannte Modeschöpfer aus ganz Asien ihre neuesten Kollektionen. Auch ein Shopping vor Ort ist möglich.

Weitere Informationen unter:

http://www.biffandbil.com

Alle Autofans kommen auf der Bangkok International Motorshow auf ihre Kosten. Vom 26. März bis zum 06. April 2010 treffen sich alle namhaften Autohersteller Asiens auf dieser internationalen Messe und präsentieren ihre neuesten Modelle. Es werden über 7 Mio. Besucher aus aller Welt auf dieser Messe erwartet. Neben neuesten Automodellen werden auch Motorräder, Oldtimer und zahlreiches Zubehör zu finden sein. (TAT)

Genaue Informationen unter:

http://www.bangkok-motorshow.com

Weiterhin kostenloses Touristenvisa

Das Ministerium für Tourismus und Sport hat das kostenlose Touristenvisa um ein Jahr verlängert. Damit sollen mehr Touristen in das Land kommen. Als weitere Maßnahme wurden die Start-und Landegebürhen gesenkt. Somit bleiben weiterhin die Flüge nach Thailand preiswert. Das Ministerium erwartet im Jahr 2010 15,5 Millionen Besucher.(BP)


Flugmaske Travel-IT Allgemein

Massage in Thailand

Wer in Thailand im Urlaub ist genießt die herrlichen Massagen. Diese traditionelle Medizin mit ausgefeilter Massagetechnik und buddhistischen Meditationspraktiken ist für einen Urlauber die Richtige Medizin So gibt es auf der Insel Ko Samui im Tamarin Springs Forest Spa, mitten in einer unberührten Natur diese wundervolle Thai Massage. Diese Anlage ist einzigartig mit einem tollen Blick auf die Umgebung. (TAT)

Mehr Informationen unter:

http://www.tamarindsprings.com

Thailandmagazin 2010

Das Thailandmagazin gibt es auch in diesem Jahr. Die aktuelle Ausgabe von 2010 enthält wieder sehr nützliche Informationen und Tipps über Thailand. In verschiedenen Reiseartikel werden die Regionen von Thailand vorgestellt. Hier werden über die vielen Aktivitäten und Attraktionen berichtet und vorgestellt. Besonders das Kapitel "Lifestyle und Trends" ist sehr beliebt. Es werden die Themen Wellness, Shopping, Architektur, Thai-Küche, Familien- und Hochzeitsreisen und über Langzeitaufenthalte ausführlich berichtet.

Das neue Thailandmagazin ist kostenlos und kann per E-Mail bestellt werden.

http://www.newsletter@thailandtourismus.de



Ein ungewöhnliches Spektakel

Ein ganz spektakuläres Event gibt es in der südthailändischen Provinz Trang. Am Valentinstag können sich wieder Hunderte Paare das Jawort geben und das mehrere Meter unter Wasser. Dieses Unterwasserhochzeits-Festival findet vom 12. bis zum 14. Februar 2010 statt. Hier können sich verliebte Paare auf eine besondere Art auf ein gemeinsames Leben binden. Seit 1996 findet nun jährlich dieses Spektakel statt. Bei einer ausgelassenen Feier mit Partys und Paraden ziehen die Brautpaare durch den Ort. Am Strand von Pak Meng findet dann die Hochzeitszeremonie statt. Die Paare erwartet eine wunderbare Kulisse und wer möchte, kann die amtliche Eintragung unter Wasser vornehmen. Dieses Hochzeitsspektakel ist nicht nur für Paare, die heiraten möchten, sondern Trang lädt alle Besucher ein, um an diesem wunderbaren Spektakel teilzunehmen.(TAT)

Informationen gibt unter

http://www.underwaterwedding.com



Thailand auf zahlreichen Messen vertreten

Auch im Jahr 2010 ist das Thailändische Fremdenverkehrsamt auf zahlreichen Messen vertreten.

16.-24. Januar Neue Messe Stuttgart

23.-31. Januar Messe Düsseldorf

10.-14. Februar Hamburg Messe & Congress Center

8.-22. Februar Neue Messe München

13.-14. März ITB in Berlin

Auf diesen Reisemessen stellt sich Thailand als Gastgeberland mit vielen Hinweisen und Tipps vor. Auch gibt es zahlreiche gute Angebote. Ein Besuch auf diesen Messen ist immer lohnenswert. (TAT)



Jahreswechsel in Thailand

Die Thais sind bekannt, dass sie sich glänzend amüsieren können und Feiern auch im Mittelpunkt ihres Lebens stehen. So ist die Jahreswende so ein Höhepunkt und natürlich ist Bangkok ein Anziehungspunkt vieler Touristen und Einheimischen. Eines der größten Partys findet im Central World Square, in der Innenstadt statt. Hier feiern mehr als 200.000 Gäste aus aller Welt gemeinsam und friedlich Silvester. Zahlreiche Konzerte, verschiedene Shows und weitere Vorführungen können die Gäste zu dieser spektakulären Party erleben. Ein besonderer Höhepunkt ist das faszinierende Feuerwerk zur Jahreswende. (TAT)

Das Team von Zentralthailand wünscht allen Usern einen guten Rutsch in das Neue Jahr 2010.

Thailand auf Platz 1

Das Reiseportal Zoover führte eine Umfrage durch, wer ist das beste Reiseland. In Europa beteiligten sich Tausende Besucher dieses Reiseportals und auf allen 16 internationalen Zoover Seiten wurde Thailand auf Platz 1 gewählt, in puncto Gastfreundlichkeit. Schlusslicht dieser Umfrage ist Frankreich und Russland. (ZE)



Tour de Thailand

Am 07. Dezember fällt der Startschuss zur Tour de Thailand. Diese Tour der Radsportler beginnt im Norden von Thailand, genau in Chiang Mai. Über 2.300 Kilometer geht es durch das gesamte Land des Lächelns. Ziel ist die Insel Phuket, wo am 04.Januar 2010 diese Tour mit einer großen Feier endet. Es kann jeder interessierter Radsportler an dieser Tour, auch nur in kurzen Etappen teilnehmen. (TAT)

Weitere Infos und das Anmeldeformular unter:

http://www.tourdethailand.com

Festival in Ayutthaya

Das diesjährige "World Heritage Fair"- Festival findet vom 11.-20. Dezember in Ayutthaya statt. Dieses Festival können Besucher im historischen Park der Stadt Ayutthaya erleben. Schauplatz ist der altertümliche Marktplatz, wo Besucher einen Einblick in die thailändische Kultur und Traditionen bekommen.

Der historische Park von Ayutthaya ist als UNESCO Weltkulturerbe anerkannt. Ein großes Rahmenprogramm macht dieses Festival zu einem unvergesslichen Erlebnis. (TAT)

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter: http://www.tourismthailand.org



Das Loi Krathong Fest

Eines der schönsten Feste in Thailand ist das jährlich stattfindende Loi Krathong Fest. Jedes Jahr in der Vollmondnacht des 12. Mondmonats findet dieses sehr schöne Fest statt. In diesem Jahr ist es der 2. November, wo die Flussgöttin Mae Khongkha geehrt wird. Dabei werden kleine selbstgebaute Schiffchen mit Blumen, Räucherstäbchen und brennenden Kerzen geschmückt. Diese Schiffchen werden dann in das Wasser gesetzt, dabei sollen Sünden und Unheil weggeschwemmt werden. Regionale Feste gestalten das Loi Krathong zu einem schönen Höhepunkt. (TAT)

Messetermine 2009 in Deutschland

Das Thailändische Fremdenverkehrsamt ist auch in diesem Jahr auf einigen Messen in Deutschland vertreten. Hier haben die Besucher eine gute Möglichkeit sich über das Leben, Land und Leute von Thailand zu informieren. Thailändische Mitarbeiter stehen zur Verfügung und beantworten die Fragen der Besucher.

Vom 6. - 8. November 2009 in Bremen auf der Messe "Reiselust"

Vom 13. - 15. November 2009 können Sie TAT auf der "Viva Touristika" in Frankfurt treffen

Auf der "Touristik & Caravaning" in Leipzig vom 18. - 22. November 2009 ist das TAT ebenfalls vertreten (TAT).



Die buddhistischen Fastenzeit

Am ersten Tag des abnehmenden Mondes, im achten Mondmonat (Juli) eines jedes Jahres, beginnt die buddhistische Fastenzeit Khao Phansa in Thailand. Das Ende der buddhistischen Fastenzeit ist im elften Mondmonat, Anfang Oktober, dem Ok Phansa Tag. Die Mönche ziehen drei Monate lang sich in die Tempelanlagen zurück, um zu beten und zu meditieren, ganz nach der Lehre von Buddha. Diese Tradition stammt noch aus Buddhas Zeiten, als es zur Sitte war, dass die Mönche während der Regenzeit auf das Umherwandern verzichten, um die junge Reissaat auf den Feldern nicht zu zertreten. Das Ende der Fastenzeit wird in Thailand mit zahlreichen Festen gefeiert. (TAT)

Tennis in Bangkok

Das diesjährige Tennisturnier findet vom 28. September bis zum 4. Oktober in der Impact Arena in Muang Thong Thani, Bangkok statt. Es haben sich die Tennisstars der Weltelite angesagt, wie Rafael Nadal, Jo-Wilfried Tsonga und Gilles Simon. Somit sind drei Top Ten Spieler der Weltrangliste vertreten. Von den vier deutschen Spielern wird vor allem Benjamin Becker, der bereits 2007 im Finale stand, als Favorit gehandelt. Das Preisgeld, das der Gewinner des Finales am 4. Oktober mit nach Hause nehmen darf, beträgt 608.500 US Dollar.

Tickets gibt es bereits ab 300 THB (ca. 6 Euro). (TAT) Weitere Informationen zum Turnier und alle Vorverkaufsstellen finden Sie unter

http://www.thailandopen.org

AIR Berlin bietet kostenlosen Limousinenservice

Ab sofort können Fluggäste von AIR Berlin, die von Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Ticket nach Bangkok gebucht haben kostenlos eine Limousine nutzen. Dieser Service gilt bis zum 30. April 2010 für Business- Class - Reisende. Am Internationalen Flughafen in Bangkok werden Fluggäste direkt am Gate in Empfang genommen. Nach der Einreise und nach der Gepäckabholung geht dann der Transfer vom Flughafen in die Innenstadt Bangkoks, aber auch nach Cha Am, Hua Hin, Rayong, Ban Pe und nach Pattaya. Die Bestellung für diesen Service muss spätestens 48 Stunden vor dem Abflug erfolgen. (TAT)

Die Hotline für den Business-Transfer lautet 0049-(0)30-3434.3344.

Segelregatta in Hua Hin

Zum neunten Mal treffen sich Regattafreunde vom 30. Juli bis zum 02. August 2009 in Hua Hin zur diesjährigen Regatta. Unter der Schirmherrschaft seiner Majestät König Bhumibol Adulyadej findet dieses Ereignis am Strand von Hua Hin statt. In den drei Tagen werden verschiedene Regatten durchgeführt, so die thailändische Meisterschaft.(TAT)

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular zum Herunterladen gibt es unter: http://www.yrat.or.th



Pattaya Marathon

Ein weiterer Marathon findet Im Juli in Thailand statt. Am 19. Juli 2009 werden viele Läufer aus aller Welt zum Pattaya Marathon erwartet. Die Laufstrecke ist einzigartig und geht direkt entlang der Küste von Pattaya bis nach Jomtien. Es wird in verschiedenen Streckendistanzen gelaufen, so der klassische Marathon, ein Halbmarathon, ein 10 km Lauf und ein Kinderlauf über 5 km. Neben dem sportlichen Ereignis gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm. So bieten viele Hotels Sonderkonditionen an und die zahlreichen Shoppingzentren bieten manche Überraschungen. (TAT)

Weitere Informationen unter: http://www.pattaya-marathon.com

Neue Visumsregelung seit 1. Juni

Seit dem 01. Juni gelten neue Visumsregelungen bei der Einreise nach Thailand. Wer auf dem Landwege nach Thailand einreist bekommt ein Visa für 15 Tage und darf aber nur viermal hintereinander in das Land einreisen. Vorher konnte man sich 15 Tage im Land aufhalten und mit einem "Visa on Arrival" (VOA)nach Thailand einreisen so oft wie man wollte.

Bei Einreise über den internationalen Flughafen von Thailand erhalten Ausländer weiterhin einen Stempel für 30 Tage. Die Visa Maßnahme richtet sich gegen Ausländer, die sich mit einem VOA dauerhaft in Thailand aufhalten. (TAT)

Jazz Festival in Hua Hin

Vom 12. - 14. Juni 2009 findet das diesjährige Jazz Festival im königlichen Ferienort Hua Hin statt. Auf insgesamt drei Bühnen sind nationale und internationale Stars zu sehen. Nicht nur auf den Bühnen, sondern auch auf den Straßen der Stadt Hua Hin wird Jazz gespielt. Künstler aus über 20 Staaten wie Japan, Dänemark oder Großbritannien werden erwartet. Für die Jazz Freunde ein einmaliges Erlebnis, die Mischung aus asiatischen und internationaler Jazzmusik zu erleben.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.huahinjazz2009.com TAT)

Internationaler Marathon in Phuket

Am 14. Juni 2009 findet der diesjährige Phuket International Marathon statt. Es werden Teilnehmer aus über 40 Ländern zum Marathon erwartet. Außer dem Marathon findet ein Halbmarathon sowie ein 10 km Lauf, ein 5 km Gehen und ein 2 km Kinderlauf statt. Bereits am 13. Juni 2009 treffen sich die Teilnehmer zur traditionellen Pasta Party, um ordentlich Kohlenhydrate und damit Energie zu tanken. Letztes Jahr gewann der Australier Stephen Paine in weniger als 2 Stunden und 38 min, auch er wird dieses Jahr wieder starten.

Wer es mit ihm aufnehmen möchte, sollte sich schnellstmöglich unter http://www.phuketmarathon.com registrieren. (TAT)

Shopping in Bangkok

Für Shopping-Fans ist der jährliche Amazing Thailand Grand Sale, der vom 1. Juni bis 31. August 2009 stattfindet ein großes Ereignis. In mehr als 1.000 Geschäften und Kaufhäusern u besondere Schnäppchen und Preisnachlässen. Auch Hotels, Restaurants und andere touristische Einrichtungen beteiligen sich an dem Festival und locken mit attraktiven Vorzugspreisen.

Sogar in vielen Duty Free Shops am Suvarnabhumi Airport gibt es Preisnachlässe während dieser Zeit. Auch einige medizinische Einrichtungen beteiligen sich an diesen Aktionen. Bangkoks größte "Shopping Street", der Sukhumvit Road im Stadtzentrum, locken unzählige luxuriöse Shops und Einkaufszentren wie The Emporium, Gaysorn Plaza, Erawan Bangkok oder Amarin Plaza mit Rabatten von bis zu 70 Prozent.

Die Bangkok Metro und der Skytrain an, bietet den Shoppern ebenfalls Vergünstigungen an, um schnell und bequem zu den Kaufzentren zu gelangen.

Parallel zu den Grand-Sale-Aktionen in Bangkok findet in Chiang Mai, Phuket, Pattaya und Hat Yai ein Shoppingfestival mit attraktiven Einkaufsgelegenheiten statt. (TAT)

Mehrere Auszeichnungen für Thailand

Das Fremdenverkehrsamt und die Destination Thailand haben zwei Preise errungen beim diesjährigen Go Asia Award. Der Go Asia Award wurde in diesem Jahr zum sechsten Mal verliehen und zeichnet die Spitzenreiter im Asientourismus aus. Von Anfang Oktober 2008 bis zum 15. Februar 2009 konnte auf der Internetseite http://www.goasia.de abgestimmt werden. An der Abstimmung haben 3685 Personen teilgenommen, ungefähr ein Drittel davon sind Mitarbeiter von Reisebüros, Reiseveranstaltern oder anderen touristischen Leistungsanbietern. Thailand wurde als "beliebtestes Reiseziel in Asien" ausgezeichnet. Bei der Abstimmung des Internetportals http://www.strandbewertung.de erreichte der thailändische Strand Rai Le, in der Provinz Krabi den 2. Platz. Seit vier Jahren ermittelt das Portal jährlich die schönsten Strände der Welt. Es werden Wasserqualität, Optik und Bademöglichkeiten bewertet. (TAT)

Bun Bangfai - das Raketen Festival im Isaan

Ein wahrhaftig außergewöhnliches Festival findet vom 8.-10. Mai 2009 in der kleinen Stadt Yasothon im Nordosten Thailands statt. Beim Bun Bangfai, dem Raketenfestival, schießen hunderte von selbst gebastelten Raketen in die Luft. Es ist nicht nur die pure Freude am Feuerwerk, sondern eine abergläubische Tradition. Die Menschen wollen die Himmelsbewohner in die richtige Stimmung versetzen, um die Erde mit Regen und damit auch Fruchtbarkeit zu segnen. Die große Attraktion ist die Hauptrakete, je höher sie fliegt, desto mehr Regen wird fallen und damit eine erfolgreiche Reisernte sichern. Neben dem Raketenfest gibt es eine Vielzahl an kulturellen Höhepunkten mit Musik und Tanz. (TAT)

Das Thailändische Neujahrsfest

Vom 13.-15. April ist einer der wichtigsten Feiertage, dass thailändische Neujahrsfest Sonkran, in einigen Provinzen wird 1 bis 2 Tage länger gefeiert. Das Fest wird im ganzen Land ausgelassen gefeiert. Überall werden Sie religiösen Zeremonien und öffentlichen Festivitäten begegnen, aber vor allem werden Sie eins werden: NASS! Denn mit Wasser wird nicht gespart.

Früher haben sich die Menschen gegenseitig mit der der Hand ein wenig parfümiertes Wasser über die Schultern und in die Hände gespritzt. Aber diese uralte Tradition des Begießens hat sich im Laufe der Zeit zu regelrechten Straßenwasserschlachten entwickelt, bei denen jeder nass gespritzt, mit Wasser überschüttet oder begossen wird, der an den Songkran Feiern teilnimmt.

Wer zu dieser Zeit in Thailand unterwegs ist, dem ist zu empfehlen sich vorher Flug, Bahn - oder Busticket zu sichern, denn die Thais die in den Städten oder Industriezentren arbeiten und leben feiern das Fest zu Hause bei den Familien, so sind Millionen Menschen unterwegs. Aber eines ist beim Sonkran sicher: Sanuk, Spaß, Spaß, und nochmals Spaß

Thailands Symbol ist der Elefant

Früher wurden Thailands Elefanten als Arbeitstiere eingesetzt, gerade als Reit- und Zugtiere eignen sich die Dickhäuter besonders. Heute sind die Elefanten eine Touristenattraktion.

Am 13. März 2009 startet die thailändische Elefantenwoche im nationalen Elefanteninstitut in Lampan, im Norden von Thailand. Hier können sie den Mahouts, Trainer der Elefanten bei der Arbeit zuschauen. Das Institut bietet den Touristen eine Menge an Attraktionen, wie Elefantenritten in den Dschungel oder sie schauen den Mahouts bei der Arbeit zu und gehen ihm zu Hand.

Weitere Informationen: http://www.thailandelephant.org

Einen weiteren Höhepunkt gibt es vom 23.-30. März 2009 im Antara Resort Chiang Saen, im Goldenen Dreieck. Hier findet das Elefantenpolotunier Kings`Cup statt. Insgesamt treten zu diesem Turnier 12 Teams aus dem In- und Ausland an. (TAT)

Weitere Informationen zum Turnier: http//www.anantaraelephantpolo.com

Kostenloses Touristenvisum für Thailand

Am 03. 02.2009 beschloss das thailändische Kabinett, eine Visumsbefreiung für Touristen und Durchfahrtspassagiere. Diese Regelung gilt vom 05. März 2009 bis zum 04. Juni 2009. Mit dieser Maßnahme möchte Thailand den Tourismus wieder beleben. Thailand erteilt für Bürger aus 20 Ländern ein Visum für einen Aufenthalt von 15 Tagen, Bürger aus 42 Ländern, darunter Deutschland bekommen ein Visa freien Aufenthalt von 30 Tagen. Möchte jemand länger als 30 Tage in Thailand bleiben, dann benötigt er ein Touristenvisa was bis zu 60 Tagen gültig ist, was in den thailändischen Botschaften und Konsulaten beantragt werden muss, diese Visa kostet 25 €. Dieses "längere" Touristenvisum ist jetzt 3 Monate kostenlos.

Kontaktinformationen: Internationale Öffentlichkeitsarbeit-Abteilung Tourismus-Berechtigung von Thailand

Telefon: +66 (0) 2250 5500 Außen4545-48 Telefax: +66 (0) 2253 7419

Web Site: http://www.tatnews.org

Vergünstigte Routen

Ab Deutschland (Ab Österreich, Ab der Schweiz) - Von Frankfurt nach Bangkok.

Allgemeine Bedingungen der Werbeaktion

- Bangkok ab 392 €

- Angebot gültig bis: ganzjährig

- Für Flugdatum: bis 5. April 2009 und vom 19. Juni bis 17. Deziember 2009

- Mindestaufenthalt: 6 Tage, Maximalaufenthalt: 12 Monate

- Umbuchung: Möglich für 100 €, Erstattung: Möglich für 150 €

- Preis pro Richtung bei Hin- und Rückflug.

- Steuern und Buchungsgebühren enthalten.

- Plätze nach Verfügbarkeit

Rod Stewart kommt nach Bangkok

Das Konzert findet am 4. März 2009 in Bangkok im Müang Thong Thani statt. Der Kartenverkauf hat am 18.01.2009 begonnen. Weitere Informationen unter:

http://www.thaiticketmajor.com/concert/rod_stewart_eng.php

Want to place your Ad here? Contact us!